ancilla iuris

Vom Scheiden - On Parting

Was soll man vom Recht halten? Ob das Recht überhaupt haltbar ist, das steht in Frage. Ich beschäftige mich mit der Frage nach seiner Haltbarkeit, indem ich mich mit dem Scheiden beschäftige. Dem liegt keine allgemeine These zugrunde, aber eine besondere. Sie lautet, dass das Recht auch aufgrund von Techniken halten kann, und dazu gehören (ausgerechnet, aber auch traditionell schon reflektiert) Scheidetechniken. Scheiden ist in diesem Sinne eine juristische Kulturtechnik. Ich möchte die Frage nach der Haltbarkeit des Rechts nicht auf Substanzen und Prädikate zurückführen, sondern auf technische Vorgänge.

Regarding the law, should we hold on? Whether it is actually possible to think about the law as being in any way tenable is open to question. I concern myself with the question of the tenability of the law in con‐sidering techniques of ‘parting‘, separating, deciding and distinguishing. Parting, in this sense, is a juristic cultural technique. I would like to base the question of the tena‐bility of the law not on substances and predicates, but on technical processes.

Download as PDF

Published 22.12.2015
Designed by Wikidesign Driven by DokuWiki Creative Commons License